Jugendschach



Überblick AJSGP 2018

Samstag, 17. Februar in Widen:
AusschreibungRangliste

Samstag, 2. Juni in Aarburg:
AusschreibungRangliste

Samstag, 23. Juni in Döttingen:
AusschreibungRangliste

Samstag, 1. September in Frick:
AusschreibungRangliste

Sonntag, 16. Dezember in Aarau:
AusschreibungAnmeldung

Alle Runden:
Ausschreibung Grand-Prix 2018Gesamtwertung

28. Januar 2018 - Roland Senn - Aktualisiert am: 10. November 2018

Aargauische Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft 2018

Döttingen gelingt die Titelverteidigung!

9 Mannschaften mit insgesamt 35 Spielern und Spielerinnen beteiligten sich am 27. Oktober in der Merzweckhalle in Untersiggenthal an der diesjährigen Austragung der Aargauischen Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft. Der Titel ging dabei wie im Vorjahr an Döttingen-Klingnau. Den zweiten Platz erspielte sich die zweite Mannschaft von Döttingen-Klingnau, der dritte Rang eine Mannnschaft, die aus Spielern aus der Umgebung des gastgebenden Vereins zusammengesetzt wurde. Beste Einzelspieler waren (am 1. Brett) Ritish Kannan (Döttingen-Klignau 1) mit 5 Punkten aus 5 Partien und (am 2. Brett) Luka Knezevic (Aarau-Brugg) mit 4.5 Punkten aus 5 Partien.

Schlussrangliste

 

 

 

29. Oktober 2018 - Roland Senn

23. Jugendschachlager AG/SO

Das Jugendschach-Herbstlager der Region Aargau/Solothurn für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 7 bis 16 Jahren findet vom Samstag 6. Oktober bis Samstag 13. Oktober in Langwies in der Nähe von Arosa im Kanton Graubünden statt.

Wie üblich steht das Schachspiel als Lagerthema im Mittelpunkt: Schachtraining in Gruppen je nach Vorkenntnis, verschiedene Turniere (Blitz/Schnell/Simultan/Fischer etc). Neben dem Training am Vormittag gibt es auch ein buntes Nachmittagsprogramm mit vielen Überraschungen. Das Abendprogramm können die Teilnehmer mitgestalten.

Achtung: Anmeldeschluss ist der Sonntag 23. September 2018
Frühes Anmelden ist vorteilhaft, denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Schicke deine Anmeldung an die folgende Adresse:
Jugendschach AG/SO
Postfach 42
5502 Hunzenschwil
Den Anmeldetalon findest du auf der Ausschreibung gleich hier: Ausschreibung Schachlager 2018
Gesamtleitung: Petra Mienert (Kontaktangaben sind in der Ausschreibung)

2. August 2018 - Felix Keller - Aktualisiert am: 21. September 2018

Aargauische Schnellschachmeisterschaft 2018

Am 2. Juni spielten in Aarburg 33 Junioren und Juniorinnen um den Titel des Aargauischen Schnellschachmeisters. Nach spannendem Turnierverlauf siegte in der Kategorie U16 mit 6 Punkten aus 7 Runden Eric Rüttimann vor Ritish Kannan (5.5 Punkte) und Can-Elian Barth (5 Punkte). In der Kategorie U12 musste die Zweitwertung über die Podestplätze entscheiden. Sieger wurde mit 5 Punkten und 30.5 Buchholzpunkten Nikita Snosnovski vor Prokopios Mamalis mit ebenfalls 5 Punkten und 29 Buchholzpunkten. Auf Rang 3 klassierte sich mit 4.5 Punkten Noah Lang Pacheco vor seinem Bruder Nando, der die gleiche Punktzahl aber die schlechtere Zweitwertung aufwies.

In der Gesamtwertung des Aargauer Jugendschach-Grand-Prix‘ 2018 führt nach der 2. Runde in der Kategorie U16 Ritish Kannan (12 Punkte) vor Eric Rüttimann (11 Punkte) und Can-Elian Barth (10 Punkte), in der Kategorie U12 führen Nando Lang Pacheco und Nikita Snosnovski (beide 9 Punkte), gefolgt von Noah Lang Pacheco (8.5 Punkte).

Schlussrangliste

3. Juni 2018 - Roland Senn

Aargauer Jugendschach-Grand-Prix 2017: Gohar Tamrazyan und Yul Peter

Gohar Tamrazyan (U16) und Yul Peter (U12) heissen die beiden Sieger der Gesamtwertung des Aargauer Jugendschach-Grand-Prix 2017. Mit Gohar Tamrazyan gewinnt erstmals ein Mädchen eine Gesamtwertung des Grand-Prix. Gohar stand schon vor der letzten Runde als Siegerin der Kategorie U16 fest und konnte sich deshalb einen Verzicht auf die Teilnahme am letzten Turnier in Zufikon leisten. Auf Rang 2 spielte sich Vorjahressieger Eric Rüttimann, Dritter wurde Marco Honold.

Spannender war die Ausgangslage in der Kategorie U12. Hier lieferten sich Yul Peter und Olivier Tschopp ein Kopf-an-Kopf-Rennen, welches in Zufikon erst in der letzten Runde entschieden wurde. Letztlich gelang Yul die erfolgreiche Titelverteidigung, womit er alle vier der bisher ausgetragenen Grand-Prix‘ in der U12 gewonnen hat. Dritter wurde Aryan Anand.

Schlussrangliste Gesamtwertung

Schlussrangliste Zufikon

29. November 2017 - Roland Senn