Delegiertenversammlung


Die Delegiertenversammlung (DV) ist das oberste Organ vom Schachverband Aargau. Die ordentliche DV tritt einmal jährlich im ersten Quartal zusammen. An der Delegiertenversammlung werden Wahlen durchgeführt und Beschlüsse gefasst.



Dokumente zur DV 2017 am 1. April in Aarau

Viele Dokumente zur diesjährigen Delegiertenversammlung wurden schon per Post an die Mitgliedersektionen geschickt. Weitere Papiere zur DV-Vorbereitung sind hier veröffentlicht.

Einladung zur Delegiertenversammlung 2017

Über die folgenden Änderungsvorschläge der Turnierreglemente wird an der DV diskutiert und abgestimmt.
Entwurf DV 2017 – Reglement Aargauischer Schachtag
Entwurf DV 2017 – Reglement Aargauischer Kantonal-Cup ACT
Entwurf DV 2017 – Reglement Aargauische Einzelmeisterschaft AEM
Entwurf DV 2017 – Reglement Aargauische Blitzmeisterschaft ABM

Der Jahresbericht vom Jugendspielleiter ist auch verfasst.
Jahresbericht Jugendspielleiter DV 2017 

Und hier noch das Protokoll der DV vom Vorjahr
Protokoll DV 2016

8. März 2017 - Felix Keller - Aktualisiert am: 10. März 2017

DV 2016 am 9. April in Zofingen

Die Delegiertenversammlung in Zofingen dauerte von 17.25 Uhr bis 20 Uhr. Anwesend waren 14 von 18 Clubs und 22 von 27 Stimmen. Die Versammlung war beschlussfähig.

Dokumente vor der Delegiertenversammlung

Begleitbrief zur DV 2016
Einladung Delegiertenversammlung 2016
Präsidentenbericht DV 2016

Protokoll der Delegiertenversammlung

Protokoll DV 2016

26. Juni 2016 - Felix Keller